Motorrad Ausbildung

  • Code 111 (125 cm³, 11 kW / 15 PS) zum Führerschein der Klasse B (mindestens 5 Jahre)

A - Ausbildungen:

  • A1 (125 cm³, 11 kW / 15 PS) ab 16 Jahren     
  • A2 (max. 35 kW / 48 PS) ab 18 Jahren
  • A (keine Einschränkung) ab 24 Jahren oder 2 Jahre die Klasse A2 

     


         

Praktische Ausbildung bei Ersterwerb A1, A2 oder A


14 Unterrichtseinheiten bzw. 16 Unterrichtseinheiten (ab dem Alter von 39).

 

Die praktische Fahrausbildung für die Klasse A1, A2 oder A findet bei uns in Form einer Gruppen- und gezielten Einzelausbildung statt.

 

Während der Vor- und Grundschulung am Übungsplatz im Ausmaß von 3 Unterrichtseinheiten lernst Du die Grundfahrübungen im Langsam-Fahrbereich.

 

Bei Deiner Hauptschulung im Verkehr im Ausmaß von zumindest 10 (bzw. 12) Unterrichtseinheiten hast Du einen Fahrlehrer für Dich alleine und somit eine auf Dein Fahrkönnen individuell abgestimmte Fahrausbildung, durch eine im Sturzhelm integrierte Freisprecheinrichtung stehst Du im ständigen Kontakt mit Deinem Fahrlehrer.

 

In der Prüfungsvorbereitung am Schluss deiner Ausbildung werden die Prüfungsübungen im höheren Geschwindigkeitsbereich trainiert (Bremsausweichübungen und Notbremsung aus 50 km/h, Lastwechselachter, etc.).

 

Ausbildungskosten Praxis inkl. Fahrprüfung A:      905,-- €

ab 39:  + 142,-- €

 


 

Ausdehnung von A1 auf A2  bzw.  von A2 auf A 

     

Bist du 2 Jahre im Besitz von A1 und möchtest auf die nächst höhere Klasse A2 aufsteigen bzw. hast du 2 Jahre den A2 und möchtest auf die uneingeschränkte Klasse A aufsteigen benötigst du nur mehr 7 Fahrstunden Perfektion auf der nächst höheren Klasse.

 

 

Ausbildungskosten 7 Stunden Perfektion: ab 238,-- €